Licht

Licht aus, Spot an – und Ihr Garten ist der Star! Wenn es Nacht wird, lassen wir Ihr grünes Wohnzimmer nicht im Dunkeln verschwinden, sondern rücken es in rechte Licht. Mit der richtigen Gartenbeleuchtung verlängern Sie die schönen Tage um viele Stunden, sorgen für Sicherheit bei abendlichen Spaziergängen und können die optische Wirkung eindrucksvoll erhöhen.

Das professionelle Lichtkonzept

Die Licht-Möglichkeiten sind dabei so vielfältig wie Ihr Garten selbst und reichen von Bodenleuchten, Hängeleuchten und Strahlern bis hin zu Kugeln oder Solar-Lampions. Wir achten darauf, dass Material und Stil der Leuchten den individuellen Charakter Ihres Gartens betonen und die Lichtquellen – ebenso wie natürlich die Kabelführung – ideal positioniert sind.

Beleuchtung der Wege ist ein Muss

Ein Muss in jedem Garten ist die Wege -Beleuchtung, schon aus Sicherheitsgründen. Dabei kommen häufig Poller- oder Sockelleuchten zum Einsatz, die in kurzen Abständen entlang des Weges installiert werden. Beliebt sind auch Bodenstrahler. Die Beleuchtung der Wege sorgt für die Grundbeleuchtung der grünen Oase und verleiht dem Garten am Abend Struktur und Tiefe.

Licht für die Sitzeckecken

Ebenfalls beleuchtet sein sollten alle Bereiche, in denen man sich auch abends noch aufhalten möchte. So können etwa schon Einbauleuchten beim Bau der Terrasse in den Boden eingelassen werden.

Leuchtende Akzente setzen

Welches sind die „Hingucker“ in Ihrem Garten? Hier können wir betonen und leuchtende Akzente setzen: Das können besondere Bäume oder Sträucher sein, die in Szene gesetzt werden, ein Wasserspiel oder modulare Flächen. Sehr effektvoll wirkt auch Licht, das sich an einem schönen Beet anordnet, und natürlich die Beleuchtung des Gartenteiches.

Mit Konzept an die Gartenplanung

Wird der Garten neu angelegt oder in weiten Teilen umgestaltet, denken wir die richtige Beleuchtung von Anfang an mit: So können die benötigten Leitungen und Kabelschächte von Anfang eingeplant werden und sind hinterher weder zu pflegen noch zu sehen. Aber auch zu einem späteren Zeitpunkt können Sie sich jederzeit für einen illuminierten Garten entscheiden.