Schwimmen

Baden zwischen Seerosen und quakenden Fröschen: Der Schwimmteich ist eine Mischung aus Swimmingpool und Gartenteich und erfreut sich besonderer Beliebtheit bei Gartenbesitzern.

Baden im Sommer oder Eislaufen im Winter bereiten Freude und sogar die Pflanzen- und Tierwelt beeindruckt im Wechsel der Jahreszeiten. Die Pflanzen erhalten dabei ihre eigenen Aufgaben: Sie sind einerseits für die Optik wichtig und einfach „nett anzusehen“. Zugleich sorgen sie für den natürlichen Reinigungsprozess der gesamten Anlage. Schwimmblattpflanzen – Gewächse an der Wasseroberfläche – spenden Schatten. So bleibt das Wasser kühler, der Sauerstoffgehalt hoch, und das Algenwachstum wird verringert.

Fontaine, Kaskade oder ein Wasservorhang?

Mit Stegen aus Holz, Aluminium, Kunststoff oder Edelstahl lässt sich die Teichanlage nicht nur vom Rand aus genießen; sie kann trockenen Fußes hautnah erlebt werden.

Eine Unterwasserbeleuchtung schafft besondere Effekte. Das Spiel mit Licht und Schatten verzaubert das magische Element. Und Wasserspiele bringen Bewegung hinein: Quellsteine, Bachläufe, Fontainen, Kaskaden, Wasserspeier oder auch Wasservorhänge an Lagunen schaffen romantische oder dynamische Momente.

Ein Teich passt in jeden Garten

Vor dem Bau einer Teichanlage stellen wir einige Fragen. Welche Teichform wünschen Sie sich? Welcher Ort ist der geeignetste? Welcher Untergrund – Folie, Beton oder Kunststoff – kommt dort in Frage? Soll der Teich natürlich geformt oder formstabil sein? Grundsätzlich gilt: Platz ist in jedem noch so kleinen Garten, und das Anlegen eines Teiches ist rund ums Jahr möglich. Wie auch immer Ihr Wunsch-Teich aussieht: Er wird die Nutzung des Gartens enorm steigern, bietet eine ganze Reihe ökologisch vorteilhafter Effekte und im Sommer wie Winter einen paradiesischen Anblick.

Spezialisten für Schwimmteiche

Wir sind Spezialisten für Planung und Bau von Teich-, Schwimmteich- oder Pool-Landschaften. Wir legen Bachläufe oder Seen mit malerischen Ufern an und arbeiten mit innovativen Konzepten, bei denen etwa das Regenwasser gesammelt und über Teichanlagen und Wasserfälle gleich mehrfach genutzt wird.

Mit verschiedensten Wasserspielen bringen wir außerdem Bewegung in ihren Garten: Quellsteine, Bachläufe, Fontänen, Kaskaden, Wasserspeier oder auch Wasservorhänge an Lagunen schaffen romantische oder dynamische Momente.