Sonnen

Ziehen Sie mit der Sonne durch Ihren Garten!

Wer von Frühling bis Herbst jeden Sonnenstrahl genießen möchte, liegt mit der Ausrichtung der Terrasse nach Süden genau richtig.

Das kann, muss aber nicht die perfekte Lösung für Ihren Garten sein. Mit Eckhard Klems entdecken Sonnenanbeter noch mehr Möglichkeiten.

Sonnenseiten entdecken

Wer gerne mit der aufgehenden Sonne frühstückt, braucht eine Terrasse nach Osten. Eine Anlage im Westen ist die Wahl für alle, die eher abends die letzten Strahlen genießen möchten. Auch ein Platz im Norden kann seine Vorteile haben, bietet etwa in der heißen Mittagszeit ein schattiges Plätzchen.

Vielleicht möchten Sie auch von allem etwas? Dann planen wir neben der Hauptterrasse vielleicht eine kleine, lauschige Sitzecke, umgeben von duftenden Kräutern und Blumen…

Wir entdecken für Sie die Sonnen- und Schattenseiten Ihres Gartens und setzen sie gekonnt in Szene!

Schirme, Markisen und Co.

Wem es doch mal zu heiß wird, helfen wir mit der richtigen Sonnenschutz-Lösung weiter: Von Schirmen, Markisen und Sonnensegeln reichen die vielfältigen Lösungen bis hin zu Teilüberdachungen. Und als grüne Profis wissen wir selbstverständlich auch, Bäume und Sträucher gekonnt als natürlichen „Lichtschutzfaktor“ einzusetzen.